Workshop Klang

Klang und Berührung

Lösen von Anspannung und Stress, Kraft tanken für die aktive Alltagsgestaltung

  • Klang

mit Andrea, Amrei und Christian

Sanft streichelt uns eine Melodie, wir spüren sie nicht nur akustisch, die Töne dringen auch über die Haut tief in unseren Körper ein und lassen ihn schwingen. Welche Töne auf welche Zone besonders wirken, wie wir Musik und Massage optimal verbinden können, um uns tief zu entspannen , um muskuläre und seelische Blockaden zu überwinden, wollen wir in unserem Work-Shop vermitteln.Life gespielte Instrumente versetzen Seele, Geist und Körper in Schwingung. Die Musik soll unseren Händen eine Führung sein und die Berührungen der professionell angeleiteten Massage intensivieren.

  • Theorie
  • Instrumente
 

 

 

 

 

 

Inhalte:
Theorethische und praktische Einführung in die Grundlagen der Massage- einfache Griffe, innere Einstellung, liebevoller Kontakt zu sich selbst, Respekt vor dem Anderem, Bedeutung von Berührung, Atemtechnik...

Theorethische und praktische Einführung in die Wirkungsspektren von Klang und Musik auf Körper, Geist und Seele- Vermittlung von Wirkungsprinzipien heilender Klänge, Arbeit mit der eigenen Stimme, Meditationskonzert „Aus der Stille in den Klang“. Zum Einsatz kommen Rasseln, Klangschalen, Didgeridoos, das seltene obertonreiche Hang, die keltische Harfe. Die Instrumente dürfen natürlich ausprobiert werden. Zusammenführend werden bestimmte Körperzonen zum Klang eines life gespielten Instruments in Selbstbehandlung oder Partnerarbeit massiert.

  • Didge2side
  • Andrea
 

 

 

 

 

 

 - Eigenmassage Gesicht zu Harfenmusik
- Bein- und Fußbehandlung zu Klangschalen-Klängen, im Tandem
- Rückenmassage zu Didgeridoo-Klängen, im Tandem
- Nacken- und Kopfbehandlung zu Hangmusik

Die Gegensätze von Stille und Klang, das Zusammenspiel von Berührung und Musik sollen von den Teilnehmern auf geistiger, seelischer und körperlicher Ebene empfunden werden und führen mal zu tiefer Entspannung oder entfalten eine anregende Wirkung.

Die nächsten Termine erfahren Sie unter AKTUELLES

 

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05